Offene Bühne der Kulturen in Eberswalde

Termin

Sonntag, den 15.08.2021 von 14:00 bis 20:00 Uhr

Große Kranbauhalle
Heegermühler Str. 64
16225 Eberswalde

Eintritt frei

Hotline

(03334) 25 65 0

Beschreibung

Anlässlich der diesjährigen „Offenen Bühne der Kulturen“, einer Veranstaltung, die für Vielfalt, Toleranz und Weltoffenheit in Eberswalde steht, wird die Stadtverwaltung Eberswalde am Sonntag, den 15. August 2021, erneut eine große Bühne für alle Talente unserer Stadt öffnen.

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde präsentiert sich an diesem Tag ab 14 Uhr in einer der großen Kranbauhallen unter dem Motto „Industriekultur trifft Musik-, Tanz- und Unterhaltungskultur“ mit unterhaltsamen Werken von Paul Lincke, Antonin Dvorak, Astor Piazzolla und Pablo de Sarasate .

Gesangliche Unterstützung erhält das Ensemble vom amerikanischen Tenor Brendan Sliger, der mit Ausschnitten aus „Turandot“, „Das Land des Lächelns“ und „Die lustige Witwe“ die Industriehalle mit Klang erfüllen wird.

Eintritt frei

Anfrage zum Tag der Offenen Bühne der Kulturen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@b-k-e.info widerrufen. *