Klassische Evergreens in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Wusterhausen/Dosse

Termin

Freitag, den 17.05.2019 um 19:00 Uhr

Stadtkirche St. Peter und Paul
Sankt-Petri-Str. 7
16868 Wusterhausen/Dosse

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten –

Beschreibung

„Klassische Evergreens“  in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Wusterhausen (Dosse)

Nicht nur Georg Friedrich Händels „Wassermusik“ und Wolfgang Amadeus Mozarts „Eine kleine Nachtmusik“ gehören zu den Meisterwerken der klassischen Instrumentalmusik. Auch die im Programm enthaltenen Solokonzerte zählen dazu. Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ sind Ausdruck für die gekonnte tonmalerische Umsetzung literarischen Ursprungs. So ist auch „Der Sommer“, mit unserer Konzertmeisterin Alexandra Paladi als Solistin, eine facettenreiche jahreszeitliche Beschreibung zwischen Hitze, süßen Zephirwinden, Blitz und Donner. Das Konzert für Oboe und Streichorchester von Alessandro Marcello gilt als wegweisend für dieses Blasinstrument. Es war seinerseits schon so beliebt, das Johann Sebastian Bach es sich für Cembalo umschrieb. Dargeboten wird es von unserer Solooboistin Katrin Zimmermann.

Weitere Informationen unter:

Stadtkirche St. Peter und Paul Tel. (03 39 79) 51 92 81

Anfrage zum Konzert Klassische Evergreens in Wusterhausen/Dosse

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@b-k-e.info widerrufen. *